Lodgy-Finder Tanktaler

Hast Du schon mal Dein Auto gesucht nach einer Shopping Tour in einer fremden Stadt? Ich habe mir mal den Tanktaler dazu angeschaut. Das ist ein Stecker-Modul, dass in die OBD II-Buchse eingesteckt wird. Das ist die Wartungsbuchse links unten im Sicherungskasten vom Lodgy.

Aber mal an den Anfang. Der Tanktaler-Stecker bekommt seinen Strom und einige Fahrzeugdaten aus der OBD II-Buchse und hat zusätzlich ein Mobilfunkmodul und GPS. Über die Tanktaler-App ist, nach einer kurzen Einrichtung und Verbindung mit dem Stecker, dann abrufbar wo das Auto steht und wie es ihm geht. Auf der Karte in der App werden neben dem Standort des Autos auch Tankstellen in der Nähe mit den aktuellen Preisen angezeigt. So ist auch eine Tankstellensuche während der Fahrt möglich. In der Übersicht zum Auto wird der ungefähre Tankfüllstand und der Kilometerstand angezeigt (leider beides nicht aus dem OBD ausgelesen). Auch der Batteriezustand und die Fehlercodes werden ausgewiesen (diese sind aus dem Auto ausgelesen). Man kann Alarme einstellen, wenn das Fahrzeug fährt und/oder wenn es abgeschleppt wird. Hier sollte man aber die Mitnutzer des Autos informieren, dass man das mitverfolgen kann. Außerdem werden weitere Statistikdaten zum Verbrauch und der Wegstrecke angegeben.

Die gefahrenen Strecken werden auch in einem Verlauf gespeichert, so dass man eine Art elektronisches Fahrtenbuch hat (Allerdings nicht für das Finanzamt nutzbar). Im Verlauf sind auch Tankvorgänge protokollierter, so dass man eine gute Übersicht bekommt.

Den Tanktaler-Stecker bekommt man entweder zur jährlichen Miete oder man kann ihn kaufen. Zum Zeitpunkt des Artikels kostete er 39 Euro im Jahr oder einmalig 99 Euro. Man kann sich den Stecker aber auch sponsern lassen.

Als Kunde mit einer KFZ-Versicherung beim HDI, der Sparkassenversicherung oder bei FRI:DAY kann man den Stecker kostenlos bekommen und hat auch noch einige weitere Funktionen. So gibt es z.B. beim HDI einen aktivierbaren automatischen Notruf bei Unfall. Sobald der Stecker einen Unfall registriert wird der Notruf verständigt und die Standortdaten durchgegeben.

Außerdem gibt es bei Tanktaler auch ein „Treueprogramm“ in Form von Tälern, die man sammeln kann durch Tanken bei Partnern und dieses wird bei den gesponserten Steckern auch erweitert. Als HDI-Kunde erhält man z.B. zum Zeitpunkt des Artikels für jeden gefahrenen Kilometer Punkte und bei Tankvorgängen an allen Tankstellen. Die Punkte für die Kilometer sollen eine vorausschauende Fahrweise unterstützen und deshalb bekommt man auch bei starkem Bremsen oder bei starker Beschleunigung entsprechend Punkte abgezogen. Für die Punkte gibt es dann ab 20000 Punkten verschiedene Gutscheine.

Wer den Tanktaler auch mal ausprobieren will, kann auch gerne meinen Werbelink hier nutzen und bekommt direkt 1000 Punkte gutgeschrieben oder läßt ihn sich sponsern:
Zur Tanktaler-Seite

Flattr this!

Media Nav Kartenupdate Europa 4. Quartal 2016

Bei Naviextras.com stehen nun schon seit einiger Zeit für das Media Nav Updates für einige Länderpakete und verschiedene Europapakete mit den Daten aus dem 4. Quartal 2016 zur Verfügung. Zur Erinnerung: Für Neu-Besitzer sind die Updates der auf dem Media Nav vorhandenen Karten in den ersten 90 Tagen kostenlos.

Das Europa-Paket bei Naviextras.com kann nicht nur als einmaliger Download, sondern auch, gegen Aufpreis, als Abo für 1 oder 2 Jahre gekauft werden. Wenn man vor hat sein MediaNav noch die nächsten Jahre zu nutzen, jedes Jahr aktuelle Updates haben möchte, aber eigentlich nur Deutschland braucht, ist mit dem 2 Jahres-Update für ganz Europa billiger dran. Schaut und rechnet mal nach…

Flattr this!

Media Nav Kartenupdate Europa 4. Quartal 2015

Bei Naviextras.com stehen nun für das Media Nav Updates für einige Länderpakete und verschiedene Europapakete mit den Daten aus dem 4. Quartal 2015 zur Verfügung. Zur Erinnerung: Für Neu-Besitzer sind die Updates der auf dem Media Nav vorhandenen Karten in den ersten 90 Tagen kostenlos.

Und noch ein kleiner Hinweis: Das Europa-Paket bei Naviextras.com kann nicht nur als einmaliger Download, sondern auch, gegen Aufpreis, als Abo für 1 oder 2 Jahre gekauft werden.

Flattr this!

Media Nav Kartenupdate Europa 2. Quartal 2015

Bei Naviextras.com stehen nun für das Media Nav Updates für einige Länderpakete und verschiedene Europapakete mit den Daten aus dem 2. Quartal 2015 zur Verfügung. Leider noch nicht die größeren Europa komplett, Ost- und Westeuropa. Zur Erinnerung: Für Neu-Besitzer sind die Updates der auf dem Media Nav vorhandenen Karten in den ersten 90 Tagen kostenlos.

Und noch ein kleiner Hinweis: Das Europa-Paket bei Naviextras.com kann nicht nur als einmaliger Download, sondern auch, gegen Aufpreis, als Abo für 1, 2 oder 3 Jahre gekauft werden.

Flattr this!

Media Nav Kartenupdate Europa 4. Quartal 2014

Bei Naviextras.com stehen nun (wohl schon seit einiger Zeit, ich hatte es nur nicht mitbekomen…) für das Media Nav Updates für viele Länderpakete und die Europapakete mit den Daten aus dem 4. Quartal 2014 zur Verfügung. Zur Erinnerung: Für Neu-Besitzer sind die Updates der auf dem Media Nav vorhandenen Karten in den ersten 90 Tagen kostenlos.

Flattr this!

Media Nav Kartenupdate Europa 4. Quartal 2013

Bei Naviextras.com stehen nun für das Media Nav Updates für viele Länderpakete und die Europapakete mit den Daten aus dem 4. Quartal 2013 zur Verfügung. Zur Erinnerung: Für Neu-Besitzer sind die Updates der auf dem Media Nav vorhandenen Karten in den ersten 90 Tagen kostenlos.

Flattr this!

Media Nav Update 4.0.3

Über die Toolbox (Windows-Software) und einen USB-Stick kann das Media Nav nun auf den Software-Stand 4.0.3 gebracht werden. Änderungen zu der vorherigen Version 4.0.2 werden aber leider nicht beschrieben.

Bisher konnten noch keine Änderungen in der Oberfläche gefunden werden und von der Erweiterung Menavrus ist noch nicht bekannt, ob es weiterhin funktioniert.
Wenn euch was auffällt, schreibt hier einfach in die Kommentare.

Flattr this!

Komfort-Fensterheber-Modul „OTE“

Der Lodgy hat serienmäßig leider keine One-Touch-Funktion für den Fensterheber und keinen Klemmschutz. Das kann man nun nachrüsten.

Das Komfort-Fensterheber-Modul „OTE“ one touch easy Negativ passt in den Lodgy und z.B. bei LZParts kann man nicht nur das Modul kaufen, dort wird auch die Montageanleitung zum Download angeboten. Außerdem findet man in einem kurzen Video die Einbauposition, die Bedienung und eine Demonstration des Klemmschutzes.

Produktseite Komfort-Fensterheber-Modul one touch easy Negativ bei LZParts
(Kein Affiliate-Link)

Flattr this!

Neuer Lodgy mit Gasantrieb

Auf der Dacia Lodgyseite für Preise und Ausstattung ist nun eine neue Variante mit Gasantrieb ergänzt worden. Den 1.6 MPI LPG 85 gibt es in Basisvariante überhaupt nicht, dafür ist der Benziner mit LPG in der Prestige-Ausstattung zu bekommen. In den Ausstattungsvarianten Picknick und Lauréate kann man zwischen dem reinen Benziner und dem mit zusätzlichem Gastank ohne Aufpreis wählen. Leider stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch keine genauen technischen Angaben zu Tankgröße und Verbrauch zur Verfügung.

Damit kann man jetzt aber auch den Großen von Dacia mit LPG-Antrieb bekommen.

Und noch ein kleiner Blick in den Lodgy Seitenspiegel: auch den Dokker gibt es jetzt als LPG-Variante.

Flattr this!